Michael Fernandez

Vorschau zum Sonntag


Es ist endlich soweit! In England, Frankreich und Portugal kehrt der Fußball wieder in den Liga-Alltag zurück. Das Tipp-Weltmeister-Team beleuchtet exklusiv für Euch die wichtigsten Partien und bietet Hilfe, die für langanhaltenden Wett-Erfolg sorgt.

Arsenal London : Manchester City
Anpfiff: 17:00 Uhr

Topspiel am ersten Spieltag der Premier League! Die Gunners empfangen mit Manchester City den amtierenden Meister, möchten aber trotzdem ihr erstes Ligaspiel unter Neu-Trainer Emery gewinnen. In der letzten Saison war Man City jedoch in allen Bereichen unterlegen. Unter Wenger beendete man die Spielzeit auf dem sechsten Platz mit 37 Punkten Abstand auf den englischen Meister. Dazu verlor man das letzte Aufeinandertreffen in der Liga mit 0:3. Für die Mannen von Erfolgs-Coach Guardiola hingegen hätte die letzte Saison kaum besser laufen können. Mit 100 Punkten und 32 Siegen brach man mehrere Rekorde und spielte eine historische Saison. Werden die Gäste aus Manchester an den Leistungen der letzten Spielzeit anknüpfen können?

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München 
Anpfiff: 20:30


Tolle Nachrichten für die Eintracht! Leistungsträger und Pokalheld Ante Rebic hat seinen Vertrag bis 2022 verlängert und wird zunächst am Main bleiben. Nun möchte der Tabellenachte der letzten Saison, nach dem 3:1-Erfolg gegen die Bayern im Pokalfinale in Berlin, sich auch den Supercup sichern. Jedoch musste man mit Kovac, Boateng, Wolf und Co., seinen Trainer und wichtige Führungsspieler abgeben. Auch die Testspiel-Ergebnisse unter Neu-Trainer Adi Hütter waren nicht all zu erfolgreich. Die Bayern gehen als klarer Favorit in dieses Spiel, auch wenn man auf der USA-Reise (1 Sieg, 2 Niederlagen) nicht wirklich überzeugen konnte. Jedoch entschied man in der letzten Saison beide Ligapartien gegen die Frankfurter und kassierte dabei nur einen Gegentreffer. Wird Kovac den Bayern den ersten Titel bescheren?

FC Sevilla - FC Barcelona 
Anpfiff 22:00 Uhr
 

Am Sonntagabend begegnen sich der FC Sevilla und der FC Barcelona in Tanger (Marokko) und werden alles dafür geben, den ersten Titel der Saison zu sichern. Das Team von Ernesto Valverde hat ordentlich auf dem Transfermarkt zugeschlagen und konnte sich mit Spielern wie Arturo Vidal oder Malcom verstärken. Beim ICC lief es hingehen nicht so gut. Mit einem Unentschieden und zwei Niederlagen fanden sich die Katalanen auf dem letzten Platz wieder. Jedoch stehen mit Messi, Busquets und Co. wieder die gewohnten Stammspieler zu Verfügung. Für die Andulusier hat der Spielbetrieb schon früher angefangen. In der Europa League-Qualifikation konnte man bisher schon Ujpest FC (Ungarn) schlagen und auch das Hinspiel gegen Zalgiris (Litauen) für sich entscheiden. Jedoch trifft man jetzt auf einen deutlich stärkeren Gegner, gegen den man im Pokalfinale 0:5 unterging. Kann die Revanche gelingen?

Du willst noch mehr? Werde kostenlos Bonusspieler und erhalte wöchentlich bis zu 50 top-recherchierte Gratis-Tipps auf dein Handy!

Werde Bonusspieler
Tägliche Wett-Tipps von Experten!


Zurück

Die neusten Tipps

Vorschau zum Mittwoch

Vorschau zum Dienstag

Vorschau zum Montag

Vorschau zum Samstag

Vorschau zum Freitag