Michael Fernandez

Vorschau zum Samstag


Egal ob Bundesliga, Premier League, La Liga oder Serie A, der Samstag liefert uns einige Knaller-Partien. Tipp-Weltmeister liefert euch die wichtigsten Informationen der Top-Partien und hilft dabei, die richtigen Wetten zu platzieren.

Wolfsburg : Dortmund 
Anpfiff 15:30 Uhr
 

Am 10. Spieltag der Bundesliga ist der BVB zu Gast in der Volkswagen Arena und möchte die Tabellenführung weiter ausbauen. Nach zunächst vier Siegen in Serie, gab es für die Schwarzgelben am letzten Spieltag einen kleinen Dämpfer. Durch den einen späten Ausgleich der Herthaner, konnte man nur einen Punkt vor heimischer Kulisse holen. Jedoch ist das Team von Lucien Favre in der laufenden Saison noch ungeschlagen. Die Wolfsburger hingegen spielen eine eher durchwachsene Situation. Nach zunächst zwei Auftaktsiegen brachen die Wölfe ein. Es folgten sechs Partien ohne einen Sieg, ehe man diese Serie mit dem 3:0-Sieg gegen Düsseldorf am letzten Spieltag beendete.

Real Madrid : Real Valladolid 
Anpfiff 16:15 Uhr
 

Die Königlichen stecken in einer ernstzunehmenden Krise. Nach der 1:5-Klatsche im Clasico gegen Erzrivalen Barcelona zog Präsident Perez die Reißleine: Julen Lopetegui wurde unmittelbar entlassen. Bei vier Niederlagen in den letzten fünf Partien die logische Konsequenz. Nun stehen die normal sehr erfolgsverwöhnten Hauptstädter auf dem 9. Platz der Liga und empfangen am 11. Spieltag Real Valladolid. Der Aufsteiger befindet sich in einem wahren Höhenflug. Das Team von Sergio Gonzales ist seit September ohne Niederlage und gewann vier seiner letzten fünf Spiele. Dazu hat man mit erst sieben kassierten Gegentreffern, die nach Atlético beste Defensive. Auch Tabellenführer Barcelona tat sich gegen den Tabellensechsten sehr schwer und gewann nur knapp die Partie. Wird Interimscoach Solari der erste Sieg vor heimischer Kulisse glücken? Oder stürzt der amtierende Champions League-Sieger noch weiter in die Tiefe?

AC Florenz : AS Rom
Anpfiff 18:00 Uhr


Die Römer reisen nach Florenz und möchten nach zwei sieglosen Spielen wieder einen Dreier holen. Dabei treffen sie mit AC Florenz auf einen direkten Konkurrenten. Diese stehen punktgleich mit dem AS Rom auf dem sechsten Platz der Serie A. Die Mannen von Eusebio di Francesco stehen aufgrund des schlechteren Torverhältnisses an achter Stelle der Tabelle. Jedoch tut sich die Fiorentina mit dem Siegen schwer. Nur ein Sieg aus den letzten fünf Spielen sprechen gegen den Klub aus Mittelitalien. Das letzte Aufeinandertreffen entschied man jedoch in Rom mit 2:0 für sich.

Arsenal : Liverpool 
Anpfiff 18:30
 

Knaller-Partie in der Premier League. Am späten Samstagnachmittag reisen Jürgen Klopp und seine Reds zum direkten Ligakonkurrenten Arsenal. Das Team von Spanier Unai Emery befindet sich für diesen Liga-Kracher in sehr guter Verfassung. Abgesehen von dem 2:2 vergangener Woche gegen Crystal Palace, gewannen die Gunners in der heimischen Liga sieben Spiele am Stück. So beträgt der Abstand an die Tabellenspitze, nach schwachem Saisonstart, nur noch vier Zähler. Dazu verzeichnet man mit 24 erzielten Treffern die mit Chelsea am zweit stärkste Offensive. Jedoch ist Liverpool diese Saison in der Premier League noch ungeschlagen. Der letztjährige Champions League-Finalist gewann acht seiner zehn Ligapartien, spielte lediglich nur gegen Chelsea und Man City Unentschieden. Jedoch verfügt man auch über die zweit beste Defensive der Liga. Nur Spitzenreiter City kassierte mit drei Gegentreffern ein Tor mehr. Wird das Sechs-Tore-Spektakel (3:3) vom letzten Aufeinandertreffen wiederholt?

Du brauchst jemanden, der dir beim Tippen unter die Arme greift? Werde kostenlos Bonusspieler und genieße täglich exklusive Tippempfehlung – per WhatsApp oder E-Mail!

Werde Bonusspieler
Tägliche Wett-Tipps von Experten!


Zurück

Die neusten Tipps

Vorschau zum Mittwoch

Vorschau zum Dienstag

Vorschau zum Montag

Vorschau zum Samstag

Vorschau zum Freitag