Michael Fernandez

Vorschau zum Mittwoch


Auch am Mittwochabend bekommen wir in der Champions League mehrere spannende Partien geboten. Tipp-Weltmeister liefert euch die wichtigsten Informationen der Top-Partien und hilft dabei, die richtigen Wetten zu platzieren. 

Bayern München : AEK Athen 
Anpfiff 21:00 Uhr
 

Der deutsche Rekordmeister empfängt am Mittwochabend die Gäste aus Athen und möchte den Patzer vom Wochenende wieder gut machen. Die Münchener kommen im Ligabetrieb einfach nicht richtig in Fahrt. Platz drei nach zehn Spieltagen entspricht nicht den Erwartungen der Truppe von Niko Kovac. In der Königsklasse läuft es besser. Nach zwei Siegen und einem Unentschieden ist man punktgleich mit Ajax. Für die Athener gab es in dieser Champions League-Saison noch nichts zu holen. Drei Niederlagen in drei Partien katapultieren die Griechen auf den letzten Tabellenplatz. In der griechischen Liga befindet man sich auf dem 5. Tabellenplatz, verpasste jedoch durch ein torloses Remis gegen Stadtrivalen Panathinaikos den Sprung nach oben. Kann der Underdog den Favoriten ärgern? Schließlich belegen die Bayern in der Bundesliga Heimtabelle nur den siebten Platz.

Lyon : Hoffenheim 
Anpfiff 21:00 Uhr


Nach dem torreichen Unentschieden (3:3) gegen Lyon am dritten Spieltag, ist die TSG weiterhin auf der Suche nach dem ersten Sieg in der Königsklasse. Sowohl gegen Donetsk als auch gegen Man City musste man durch späte Gegentreffer wichtige Punkte einbüßen. So steht man nun mit zwei Zählern auf dem dritten Platz der Gruppe F und kann mit einem Sieg gegen die Franzosen zumindest den direkten Vergleich für sich entscheiden. Diese konnten im laufenden Wettbewerb nur gegen Manchester City gewinnen. Auch in der heimischen Liga kam man am letzten Spieltag nicht über ein 1:1 gegen Bordeaux hinaus. Kann das Team von Julian Nagelsmann den Druck auf die Franzosen erhöhen?

Juventus Turin : Manchester United 
Anpfiff 21:00 Uhr


Der englische Rekordmeister reist nach Turin und trifft dort auf Ronaldo und Co. Die Bianconeri spielen eine bisher makellose Champions League-Saison. Die Truppe von Massimiliano Allegri gewann alle drei Spiele in der Hinrunde, kassierte dazu keinen Gegentreffer. Bestwert in der Königsklasse. Auch in der Serie A steht man ungeschlagen an der Tabellenspitze. Von 11 Partien entschied man 10 davon für sich und stellte einen neuen Vereinsrekord auf. Das Team von José Mourihno hingegen ist seit zwei Champions League-Spielen ohne Torerfolg. Nur am ersten Spieltag gelang den Red Devils ein 3:0-Sieg gegen die Young Boys Bern. Auch in der Premier League steht man nur auf dem siebten Platz, konnte jedoch von den letzten vier Partien drei für sich entscheiden. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden in Turin konnte Manchester United mit 3:0 für sich entscheiden. Jedoch geht diese Begegnung auf das Jahr 2003 zurück. 

Du brauchst Hilfe? Registriere dich GRATIS als Bonusspieler und erhalte bis zu 50 top-recherchierte Tipps pro Woche!

Werde Bonusspieler
Tägliche Wett-Tipps von Experten!


Zurück

Die neusten Tipps

Vorschau zum Mittwoch

Vorschau zum Dienstag

Vorschau zum Montag

Vorschau zum Samstag

Vorschau zum Freitag