Michael Fernandez

Vorschau zum Freitag


Der Freitag läutet das Fußball-Wochenende mit einigen Top-Begegnungen ein. Unsere Experten von Tipp-Weltmeister bieten euch eine genaue Einsicht in das Spielgeschehen und helfen euch, erfolgreiche Wetten zu platzieren.

Hamburger SV – SC Paderborn
Anpfiff: 18:30 Uhr

In der 2. Bundesliga empfängt der aktuelle Tabellenführer aus Hamburg den ehemaligen Bundesligisten SC Paderborn. Die Norddeutschen wollen so schnell wie möglich wieder in die Erstklassigkeit und befinden sich bisher auf einem vielversprechenden Weg: Mit 31 Punkten aus 15 Spielen führt der HSV die Tabelle vor dem 1. FC Köln an. Niederlagen kassierte man lediglich 2, seit 10 Begegnungen ist man ungeschlagen. Im Volksparkstadion gewann Hamburg allerdings nur eins der letzten 5 Heimspiele. Die Gäste aus Paderborn präsentieren sich auswärts gleichzeitig stark: 6 der vergangenen 8 Duelle in anderen Stadien hat der SC erfolgreich mit einem Dreier abgeschlossen. In der Tabelle steht man lediglich auf dem 9. Platz – das Potential der Mannschaft konnte also noch nicht richtig ausgeschöpft werden.

Juventus Turin – Inter Mailand
Anpfiff: 20:30 Uhr


In Italiens Serie A erwartet uns Freitagabend ein absolutes Topspiel: Rekordmeister und Tabellenführer Juventus Turin trifft im Allianz Stadium auf Inter Mailand. Die Hausherren absolvieren eine bislang überragende Saison: im Ligabetrieb ist die Alte Dame in 14 Spielen ungeschlagen und verlor lediglich 2 Punkte bei einem Unentschieden gegen Genua. Seitdem holte man 5 Siege in 5 Serie-A-Begegnungen. Auch in der Königsklasse stehen CR7, Dybala und Co. an 1. Stelle: in Gruppe H ist man mit 4 Siegen in 5 Duellen Favorit auf den Gruppensieg. Für die Mailänder sehen die Ergebnisse der letzten Spiele nicht zufriedenstellend aus. Nur ein Sieg in den vergangenen 5 Duellen bedeuten einen größeren Rückstand im Meisterschaftsrennen (11 Punkte), in der Champions League ist die K.O.-Phase noch in den eigenen Händen.

Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf
Anpfiff: 20:30 Uhr


Der 14. Spieltag der Bundesliga beginnt mit der Begegnung zwischen Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf. Die Bremer haben in ihren letzten Begegnungen alles andere als überzeugt: keines der vergangenen 5 Ligaspiele hat SVW für sich entscheiden und in diesen Partien nur einen einzigen Punkt geholt. Nach einem vielversprechenden Saisonstart bedeutet diese Negativ-Serie einen Platz im Tabellenmittelfeld. Dort ankommen würde die Fortuna sehr gerne. Der Aufsteiger steht mit 9 Zählern und einem Torverhältnis von 13:29 auf dem letzten Tabellenplatz. Auswärts konnte man dem Rekordmeister Bayern München durch eine überragende Aufholjagd durch ein Last-Minute-Ausgleichstreffer 2 Punkte abluchsen (3:3).

Du bist dir immer noch unsicher, was du heute wetten sollst? Registriere dich KOMPLETT GRATIS bei unserem exklusiven Service und erhalte täglich top-recherchierte Tippempfehlungen per WhatsApp oder E-Mail!

Werde Bonusspieler
Tägliche Wett-Tipps von Experten!


Zurück

Die neusten Tipps

Vorschau zum Samstag

Vorschau zum Freitag

Vorschau zum Donnerstag

Vorschau zum Dienstag

Vorschau zum Montag