Michael Fernandez

Sportwetten Tipp zu Manchester City – FC Brighton

Der FC Brighton bittet Manchester City beim Saisonauftakt der Premier League ins Falmer Stadium. Während die Citizens eine erfolgreiche Vorbereitung spielen konnten, läuft es beim Aufsteiger aus der englischen Küstenstadt noch nicht rund.

Werde Bonusspieler
Tägliche Wett-Tipps von Experten!

Brighton noch nicht in Form

Der FC Brighton kann auf eine hervorragende Saison zurückblicken. Man verpasste nur mit einem Punkt Abstand die Meisterschaft im FL Championship und konnte als Zweiter in die Premier League aufsteigen. Ziel dürfte es nun sein, die Klasse zunächst einmal zu halten. In der Liga bildeten die Jungs mit 74 Treffern die viertbeste Offensive. Die Defensive übertrumpfte diese mit 40 Gegentreffern nochmals und belegte gemeinsam mit Meister Newcastle den 1. Platz der Vergleichsstatistik. Glenn Murray konnte sich die vereinsinterne Torjägerkanone sichern, indem er 23 Saisontore erzielte. Vor heimischer Kulisse war die Truppe besonders effektiv – in 23 Heimspielen konnten satte 17 Siege und 3 Unentschieden eingefahren werden. Damit war man das heimstärkste Team im FL Championship. Die letzten Testspiele verliefen sehr holprig für den Aufsteiger – der letzte Sieg liegt schon 4 Spiele zurück. In den letzten 3 Begegnungen konnten nur zwei Unentschieden und eine Niederlage mit nach Hause genommen werden. Zuletzt verlor man mit 2:3 gegen Atletico Madrid. Gegen Manchester City wird sich die Elf nochmals deutlich steigern müssen.

City mit hohen Ambitionen

Die Elf von Trainerlegende Pep Guardiola will hoch hinaus diese Saison – sowohl der Gewinn der Premier League als auch der Champions League dürften anvisiert werden. Vergangene Spielzeit konnte man den 3. Platz mit 78 Punkten auf dem Konto belegen. Chelsea wurde mit 93 Zählern Meister. Die Offensivreihe um Sergio Agüero erwies sich als besonders treffsicher – ganze 80 Mal beförderte die Truppe den Ball ins gegnerische Tor. Damit erreichte man den drittbesten Ligawert. Die Defensive sah die Kugel 39 Mal im eigenen Netz zappeln – dies stellt den viertbesten Wert der Vergleichsstatistik dar. Bester Angreifer war Sergio Agüero mit 20 Saisontreffern. In der Auswärtstabelle rangierten die Citizens auf dem 2. Platz – aus 19 Auswärtspartien konnten 12 Siege und 2 Unentschieden eingefahren werden. Manchester City kommt gestärkt aus der Vorbereitung zurück – die letzten 3 Testspiele wurden allesamt gewonnen. Dabei wurden immer mindestens 3 Tore erzielt. Zuletzt siegte man 3:0 gegen West Ham United. Man darf gespannt sein, wie sich das Team zum Saisonauftakt schlagen wird.

Direkter Vergleich

Die Teams standen sich insgesamt 13 Mal gegenüber. 5 Mal ging Brighton als Sieger vom Platz, 6 Mal gewann City. Zuletzt besiegte Brighton die Citizens zuhause im Jahr 2008 im Elfmeterschießen. Davor gewann die Truppe aus der englischen Küstenstadt im Jahr 1989 mit 2:1 im eigenen Stadion.

Quoten zum Spiel / Tippempfehlung

Der Gastgeber aus Brighton gilt mit Quoten um üppige 9.00 als klarer Außenseiter der Begegnung. Bei einem Tipp auf Unentschieden gibt es Quoten um 5.00. Die Wettanbieter favorisieren Manchester City deutlich mit Quoten um 1.33. Die Torwette ‚über 2,5 Tore‘ ist mit Wettquoten um 1.61 gelistet. Wettet man auf ‚unter 2,5 Tore‘, erhält man Quoten um 2.25. Quotenänderungen vorbehalten. Unser Tipp: Über 2,5 Tore (1.61)

 

Werde Bonusspieler
Tägliche Wett-Tipps von Experten!

Zurück

Unsere Bonus Empfehlung

100,00 €

Wettanbieter Empfehlung

  • Attraktiver 100% Bonus bis €100
  • Gigantisches Wettangebot gepaart mit unfassbar vielen Wettmärkten sowie Specials. Besser geht's nicht!
  • Quoten für Pre-Match und Livewetten auf Höchstniveau
  • Gratis Livestreams für Europas Fussball-Ligen (z.B. Primera Division)