Julius Bergerhoff

Sportwetten Tipp zu Serbien - Montenegro

1
1.14

x
9.00

2
23.00

Jetzt wetten
Anpfiff: Montag, 20:45 Uhr (WM-Qualifikation)

In Gruppe D kommt es am letzten Spieltag zum Showdown: Serbien, Wales und Irland haben allesamt die Chance auf die ersten beiden Plätze. Im eigenen Land will der Gruppenerste Serbien die direkte Qualifikation im Duell mit Georgien klar machen. Die Gäste haben keinerlei Aussichten auf die Weltmeisterschaft in Russland.

Serbien will Gruppenerster bleiben

Für den 32. Platz der Fifa-Weltrangliste geht es im letzten Spiel um die Frage, ob man sich die Tickets für Russland sofort nach Abpfiff buchen kann oder noch in die Play-Offs muss. Aktuell belegen die Serben mit 18 Punkten den ersten Platz der Gruppe. Zwar sind die Verfolger Wales (17 Punkte) und Irland (16 Punkte) nur einen Katzensprung entfernt, allerdings treten die beiden Teams am letzten Spieltag gegeneinander an. Nichtsdestotrotz soll durch einen Sieg über Georgien alles klar gemacht werden. Vor allem zu Hause präsentiert sich Serbien stark: seit März 2013 ist man in Heimspielen der WM-Qualifikation ungeschlagen. Zuletzt wurde Moldawien mit einem 3:0-Kantersieg besiegt. In der letzten Partie wollen die Serben durch eine starke und erfolgreiche Offensive überzeugen. Mit 19 Treffern stellt das Team den besten Angriff der Gruppe.

Qualifikation für Georgien unerreichbar

Der Traum hat sich ausgeträumt, das Wunder wurde nicht zur Wirklichkeit. Für Georgien, den 103. der Weltrangliste, reicht es nicht für die Teilnahme an der WM 2018. Noch nie konnte sich eine Altersklasse der Nation für die Endrunde einer Weltmeisterschaft qualifizieren. In Gruppe D steht man auf dem vorletzten Platz, nur Moldawien hat schlechter abgeschnitten. Von neun Partien konnte keine einzige gewonnen werden. Die Bilanz zeigt: null Siege, fünf Remis, vier Niederlagen. Auswärts konnte die Auswahl in drei von vier Spielen mindestens ein Tor erzielen. Allerdings wurde auch immer mindestens ein Gegentreffer kassiert. Insgesamt traf man acht Mal und bekam 13 Gegentore.

Direkter Vergleich

Beide Nationen standen sich bisher nur einmal auf dem Fußballfeld gegenüber. Im Hinspiel dieser WM-Qualifikation gewann Serbien in einem torreichen Spiel mit 3:1.

Unsere Tipp-Empfehlung: Über 2,5 Tore

Ein motiviertes und offensivstarkes Serbien trifft auf ein Georgien, für das die Qualifikation schon lange gelaufen ist. Da die Serben um jeden Preis gewinnen wollen, werden sie mit voller Offensiv-Power auftreten. Georgiens Defensive zeigte sich bisher immer wieder anfällig. Auch im Hinspiel sind mit vier Toren viele Treffer gefallen. Unsere Tipp-Empfehlung lautet daher, auf mindestens 3 Tore zu setzen. Die Quote ist mit 1.53 mehr als angebracht. Quotenänderung vorbehalten.


Zurück

Unsere Bonus Empfehlung

100,00 €

Wettanbieter Empfehlung

  • Kundenfreundlicher 100% Bonus bis €100
  • Tolles Wettangebot mit einer Vielzahl an Wettmärkten sowie Specials
  • Attraktive Quoten für Pre-Match und Livewetten
  • 100% Livewetten: rund um die Uhr auf Fussball tippen