Julius Bergerhoff

Sportwetten Tipp zu Ecuador - Argentinien

1
8.00

x
4.33

2
1.44

Jetzt wetten
Anpfiff: Mittwoch, 01:30 Uhr (WM-Qualifikation)

In Südamerika setzt sich der Kampf um die WM-Qualifikation am letzten Spieltag fort. Der Finalist der Weltmeisterschaft 2014 hat es verpasst, auf direktem Weg das Ticket für Russland buchen zu können. In der letzten Partie geht es um den Einzug in die Play-Offs. Für Gastgeber Ecuador ist nichts mehr zu holen.

Ecuador: langes Warten auf Sieg

Der 35. der Weltrangliste rangiert in der Gruppe auf dem drittletzten Platz. Lediglich 20 Punkte konnte die Auswahl bisher sammeln. Die Bilanz lautet: sechs Siege, zwei Unentschieden, neun Niederlagen. Dass der Mannschaft von Trainer Gustavo Quinteros gegen Argentinien ein Sieg gelingt, lässt sich stark bezweifeln. Seit nunmehr fünf Spielen konnte Ecuador in der WM-Qualifikation keinen Sieg mehr einfahren. Die letzten Duelle mit Paraguay (1:2), Kolumbien (0:2), Brasilien (0:2), Peru (1:2) und Chile konnte man allesamt nicht für sich entscheiden. Das Torverhältnis Ecuadors ist mit 25 erzielten Treffern und 26 Gegentoren nicht besonders schlecht, allerdings reicht es nicht für eine ernsthafte Bedrohung der Konkurrenz.

Argentinien: Kampf um die Play-Offs

Dass Argentinien nicht an der Endrunde einer Weltmeisterschaft teilnimmt, ist fast unvorstellbar. Der zweimalige Weltmeister ist in dem Wettbewerb so etabliert, dass es ungewohnt wäre, Messi und Co. nicht spielen zu sehen. Doch genau dieses Schicksal droht. Argentinien belegt aktuell den sechsten Rang der Gruppe. Dieser qualifiziert weder direkt, noch für die Play-Offs. Am letzten Spieltag kann die argentinische Auswahl sowohl in die Top Vier der Gruppe gelangen und somit das Hotel in Russland buchen als auch auf den siebten Rang hinabrutschen und somit die WM vor dem Fernseher verfolgen. Gegen Ecuador wollen die „Gauchos“ mit allen Mitteln gewinnen. Zuletzt spielte das Team drei Mal Remis, Leistungssteigerungen sind aber erkennbar. Das ein Sieg ein Muss ist, ist der gesamten Nation klar. Zu groß wäre die Enttäuschung im Land, welches bisher an 16 WM-Endrunden teilgenommen hat.

Direkter Vergleich

Der direkte Vergleich spricht deutlich für die Gäste. Von 33 Begegnungen gewannen die Argentinier 18 Partien. Fünf Siege gehen auf das Konto Ecuadors, zehn Mal spielten die Teams Remis.

Unsere Tippempfehlung: Auswärtssieg

Die Gauchos sind unter Zugzwang: alles außer ein Sieg kann und darf nicht akzeptiert werden. Daher wird die Nationalmannschaft Argentiniens alles dafür geben, als Sieger vom Platz zu gehen und ein Debakel zu verhindern. Ecuador hingegen hat keine Chancen auf ein Weiterkommen und präsentiert sich in den letzten Partien in einer schwachen Form. Daher erwarten wir einen Sieg der Gäste. Die Quote von 1.44 ist für die hohe Wahrscheinlichkeit des Spielausgangs sehr attraktiv. Quotenänderung vorbehalten.


Zurück

Unsere Bonus Empfehlung

100,00 €

Wettanbieter Empfehlung

  • Kundenfreundlicher 100% Bonus bis €100
  • Tolles Wettangebot mit einer Vielzahl an Wettmärkten sowie Specials
  • Attraktive Quoten für Pre-Match und Livewetten
  • 100% Livewetten: rund um die Uhr auf Fussball tippen